Sidenote:

To clarify an erroneous opinion of some of my fellow human beings - especially in the Philippines:

In my biography I miss 18 years of contributions to the pension insurance, while I was in the Philippines, to calculate the amount of my income as a pensioner in Austria.

Briefly:

For example, in my adopted country, Philippines, I am considered "rich", while in Austria I am currently scratching the "poverty line".

That does not bother me personally because I can in Steyr still enjoy a good, if modest, life.

And also I am patient in the Tumor Ambulance at the Provincial Hospital Steyr where I can get treated a few health  "irregularities".

Randnotiz:

Zur Klarstellung einer irrigen Meinung mancher meiner Mitmenschen - insbesondere in den Philippines:

Mir fehlen in meiner Biografie 18 Beitragsjahre zur Rentenversicherung, während ich in den Philippines war, zur Berechnung der Höhe meines Einkommens als Pensionist in Österreich.

Kurz gesagt:

So gelte ich in meiner Wahlheimat Philippines als "reich", während ich in Österreich gerade an der "Armutsgrenze" kratze.

Das macht mir persönlich nichts aus, denn ich kann in Steyr / Oberösterreich trotzdem ein gutes, wenn auch bescheidenes Leben genießen.

Und ausserdem bin ich Patient in der Tumor-Ambulanz im Landeskrankenhaus Steyr, wo ich ein paar gesundleitliche "Unregelmässigkeiten" behandeln lassen kann.

Alfred Nigel Bruckner - "Tabor" in Steyr - in the picture right upper corner / im Bild oben rechts